Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kinderbüro

Familienbildungsangebote in Kooperation mit verschiedenen Bildungspartnerinnen und -partnern

-partner der Familienbildung; Layout C. Streeck


Die Familienbildung kooperiert mit

AWO-Zentrum Haus der Familie

Caritasverband karlsruhe e. V.

Das Familienzentrum im Gehörlosenzentrum

Deutscher Kinderschutzbund Karlsruhe e. V.

Diakonie Baden

Diakonisches Werk Karlsruhe e. V.

Elternschule am Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr

Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe

gewächsHAUS - Mütterzentrum Karlsruhe e.V.

Hardtwaldzentrum

Hebammenkreisverband Karlsruhe

Internationaler Bund - Jugendmigrationsdienst

Katholisches Dekanat Karlsruhe

Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V.

Mehrgenerationenhaus

PEKIP

pro familia

Reha - Südwest gGmbH Familienzentrum Karlsruhe

Stadtjugendausschuss e. V.

Sozialdienst katholischer Frauen e. V.

Verein für Jugendhilfe Karlsruhe

Volkshochschule Karlsruhe

Die Familienbildung ist vernetzt mit

Netzwerk Familienbildung Baden-Württemberg

Netzwerk Familienbildung der Großstadtjugendämter

 
 

Der § 16 des Sozial­ge­setz­bu­ches VIII besagt, dass Famili­en­bil­dung als präven­ti­ves Angebot in einem breiten Unter­stüt­zungs- und Bildungs­an­ge­bot für junge Menschen zur Vorbe­rei­tung auf Ehe, Familie, Partner­schaft und Erziehung über Stärkung von Familien in ihrem Erzie­hungs­all­tag bis zu Bildungs­an­ge­bo­ten für Senio­rin­nen und Senioren reicht.

Die Famili­en­bil­dung Karlsruhe setzt ihren gesetz­li­chen Auftrag aus dem § 16 SGB VIII mit verschie­de­nen Koope­ra­ti­ons­part­ne­rin­nen und -partnern um. In Karlsruhe werden von verschie­de­nen Trägern, Vereinen und Verbänden folgende Unter­stüt­zungs- und Bildungs­an­ge­bote gemacht:


Babybedenkzeit - Ein Elternpraktikum für Jugendliche

Jugendliche - Sexualität, Familienplanung, Schwangerschaft, und mehr

Ehevorbereitungskurse

Frühe Prävention - Kinderschutz

Jugendschutz - Medienpädagogik

Suchtprävention

Gesundheitsbildung

Umweltbildung

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Leitlinien gegen Kinderarmut

Aktiv im Alter


Weitere Koope­ra­ti­ons­part­ne­rin­nen und -partner der Fa­mi­li­en­bil­dung:

  • Sozial­mi­nis­te­rium Stuttgart
  • Kommu­nal­ver­band Jugend und Soziales (KVJS) - Landes­ju­gend­amt
  • Regio­naltref­fen STÄRKE
  • Jugend­hil­fe­pla­nung
  • Kinder­ta­ges­ein­rich­tun­gen und Kita-Fachbe­ra­tung
  • Grund­schu­len/wei­ter­füh­rende Schulen
  • Eltern­ver­tre­tun­gen
  • Kirchen­ge­mein­den/Fa­mi­li­en­zen­tren
  • Bürger­ver­ei­ne/­Bür­ger­zen­tren
  • Psycho­lo­gi­sche Beratungs­stel­le
  • Pflege­kin­der­dienst
  • Senio­ren­büro - Genera­tio­nen­dia­log
  • Büro für Integra­tion - Quali­fi­zie­rungs­maß­nah­me
  • PH Karlsruhe - Forschungs­pro­jek­te
  • Badisches Landes­mu­se­um