Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kinderbüro

MoFa – Mobile Familienbildung

Weitere Informationen

 

Mobile Eltern­kurse in Koope­ra­tion mit Eltern­cafés, Kinder­ta­ges­stät­ten und Schulen.

MoFa ist ein Angebot an Eltern in Einrich­tun­gen. Die Eltern­kur­se ­fin­den vor Ort in der vertrauten Einrich­tung statt. Das Kur­s­pro­gramm zeichnet sich durch ein flexibles Eingehen auf die Wün­sche und Bedürf­nisse der Eltern aus. MoFa ist kein immer ­glei­ches Konzept, sondern die Eltern können die Kursin­hal­te ­mit­be­stim­men.

Es werden Themen bearbeitet, die den Eltern unter den Nägeln ­bren­nen.

Neben fachlichem Hinter­grund­wis­sen sind der angelei­te­te Aus­tausch und viel Zeit für Fragen tragende Kursele­mente.

Themen können im Bereich der Eltern­cafés zum Beispiel sein: Bindung - Basis für soziale Kompetenz, Grenzen liebevoll setzen, Kinder fördern - weder unter- noch überfor­dern, Erziehung zur Selb­stän­dig­keit, Spiel und Bewegung, Stillen, Ernährung und Ge­sund­heit, Stress­be­wäl­ti­gung, Netzwerke knüpfen, Alltags­ma­na­ge­ment und Entlas­tungs­mög­lich­kei­ten für Eltern.

Im Bereich Kinder­ta­ges­stät­ten können die Themen entspre­chen­d an­ge­passt werden und um Bereiche wie Mediener­zie­hung oder Fit für die Schule erweitert werden. Im Bereich Schule können die Themen Hausauf­ga­ben, Medien, Handy, Freund­schaf­ten, Übergang in die weiter­füh­rende Schule wichtig sein.

Auch Themen wie Eltern sein und Paar bleiben oder Elternsein und allein erziehen können gewählt werden.

Grund­sätz­lich kann in einem Vorge­spräch mit den Eltern deren ­Be­darfs­lage geklärt werden.

Kontakt:
Telefon: 0721 133-5044
E-Mail: famili­en­bil­dung@sjb.karlsruhe.de