Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Immer in Bewegung: Das bieten wir

Weiterentwicklung und Perspektive

Perso­nal­ent­wick­lung - zukunfts­ori­en­tiert und bedarfs­ge­recht
Neue Techno­lo­gien, fortschrei­tende Digita­li­sie­rung und eine sich stetig wandelnde Gesell­schaft fordern Berufs­tä­tige täglich heraus. Gefragt ist konti­nu­ier­li­che Verän­de­rungs­be­reit­schaft, aber auch eine offene Grund­ein­stel­lung gegenüber Wandel, Heraus­for­de­run­gen und neuen Aufgaben. Die Perso­nal­ent­wick­lung der Stadt Karlsruhe unter­stützt die Mitar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­ter, ihr Potenzial zu erkennen, zu erhalten und auszubauen. Das breite Aufga­ben­spek­trum einer modernen Großstadt­ver­wal­tung und unsere Fortbil­dungs­mög­lich­kei­ten und Förder­pro­gramme eröffnen vielfäl­tige Karrierech­an­cen.


Regel­mä­ßige Mitar­bei­ter­ge­sprä­che mit den Führungs­kräf­ten können dazu beitragen, die nächsten Karrie­re­schritte heraus­zu­fin­den. Auch die Instru­mente der "kolle­gia­len Beratung" und des Coa­chings oder ein Beratungs­ge­spräch bei unserer ­Per­so­nal­ent­wick­lung geben Mitar­bei­ten­den Orien­tie­rungs­hil­fen, passende Perso­nal­ent­wick­lungs­maß­nah­men für die optima­le ­be­ruf­li­che und persön­li­che Entwick­lung zu finden.


Umfang­rei­che Fortbil­dungs­an­ge­bote
Sich infor­mie­ren, quali­fi­zie­ren, Kenntnisse und Arbeits­me­tho­den er­wei­tern oder neu erwerben, Wissens­lücken schließen, Fähig­kei­ten trainieren, Lebens­ba­lance finden und sich gesun­d hal­ten - das attraktive interne Fortbil­dungs­pro­gramm ist auf kon­krete Zielgrup­pen zugeschnit­ten und gibt Inter­es­sier­ten ­um­fang­rei­che Wahlmög­lich­kei­ten auf den verschie­dens­ten fach­li­chen und übergrei­fen­den Themen­ge­bie­ten. Neben Seminaren, Workshops und Schulungen umfasst das Programm auch Vorträge und Ge­sprächs­kreise - gute Voraus­set­zun­gen für Mitar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern, die indivi­du­ell passende Fortbil­dungs­form für sich zu finden.

Bei fachlichem Schulungs­be­darf organi­sie­ren wir entspre­chen­de ­Schu­lun­gen entweder selbst oder bieten die Möglich­keit, eine ex­terne Schulung zu besuchen.

Zahl­rei­che Fortbil­dun­gen bieten wir in Teilzeit an, und auch un­sere beurlaub­ten Mitar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­ter haben die Mög­lich­keit, die Seminar­an­ge­bote zu nutzen.


Attraktive Karrie­remög­lich­kei­ten
Mitar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­tern mit entspre­chen­dem Poten­zial er­öff­nen wir mit unseren Weiter­qua­li­fi­zie­rungs­an­ge­bo­ten at­trak­tive Karrie­re­pfade.

Mit verschie­de­nen internen und exter­nen Qua­li­fi­zie­rungs­lehr­gän­gen auf allen Beschäf­ti­gungs­ebe­nen unserer ­Stadt­ver­wal­tung bieten wir Möglich­kei­ten, sich auf höher­wer­ti­ge ­Auf­ga­ben und Positionen vorzu­be­rei­ten. Beispiels­weise schaf­fen wir mit unserem internen Quali­fi­zie­rungs­pro­gramm "Lust auf Per­spek­ti­ven" die notwen­di­gen Voraus­set­zun­gen für einen Aufstieg in den höheren Dienst. Für die Kolle­gin­nen und Kollegen im tech­ni­schen Bereich ergänzen fachliche Schulungen dieses ­An­ge­bot.


Führungs­kräf­te­ent­wick­lung
Die Motivation, Zufrie­den­heit und Flexi­bi­li­tät unserer ­Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­ter zu erhalten und zu stärken ist ein wichtiges Ziel unserer Stadt­ver­wal­tung. Da unsere ­Füh­rungs­kräfte dabei eine wichtige Schlüs­sel­rolle einnehmen, stärken wir sie in ihrer beruf­li­chen und persön­li­chen ­Ent­wick­lung.

Unsere Nachwuchs­kräfte quali­fi­zie­ren wir in der eigenen Qua­li­fi­zie­rungs­reihe "Fit für Führung und Fachkar­rie­re". Durch­ ­ver­schie­dene weitere Quali­fi­zie­rungs­pro­gramme wirken wir auf ein ge­mein­sa­mes Führungs­ver­ständ­nis hin. Wir unter­stüt­zen und för­dern damit künftige wie auch erfahrene Führungs­kräfte auf allen Führungs­ebe­nen - im gewerblich-techni­schen Bereich genau­so wie im sozial­päd­ago­gi­schen Arbeits­feld und in der Ver­wal­tung.

In unserem internen Fortbil­dungs­pro­gramm gibt es speziell zum Thema "Führen" eine eigene Rubrik mit zahlrei­chen ­Se­mi­nar­an­ge­bo­ten. Ergänzend hierzu bieten wir unseren ­Füh­rungs­kräf­ten bei Bedarf ein Coaching an.

Private Verpflich­tun­gen, wie Familie oder ehren­amt­li­ches En­ga­ge­ment schließen bei uns eine Führungs­kar­riere nicht aus. Wir unter­stüt­zen Führung in Teilzeit oder im Job-Sharing als so­ge­nann­tes Führungs­tan­dem.


Private Weiter­bil­dun­gen und Bildungs­zeit
Über die Freistel­lun­gen im Rahmen der Bildungs­zeit hinaus ­för­dern wir auch private Weiter­bil­dun­gen. Wir gewähren hierfür auch länger­fris­tige unbezahlte Freistel­lun­gen, sofern dies ­dienst­lich möglich ist.